Last Minute Programmänderung

Leider mussten Mozaik kurzfristig aufgrund einer Erkrankung ihres Bassisten absagen. Daher haben wir am Samstag ein paar programmatische Änderungen durchgeführt. Das aktualisierte Programm findet Ihr in der Übersicht.

Veröffentlicht unter Neues | Hinterlasse einen Kommentar

Um was wir euch bitten wollen, was wir für euch tun können und was nicht geht

Liebe Besucher und Besucherinnen des Kulturtags.

Der Kulturtag ist eine Veranstaltung die von Freiwilligen gemacht wird und niemand von uns verdient daran einen Cent.

Auf dem Kulturtag ist der Eintritt frei. Auch das Campen ist kostenlos. Wir bieten euch ein Programm in hoher Qualität. Es wäre daher schön wenn ihr unsere Arbeit durch eine Spende in den Hut honorieren würdet.

Ihr müsst nicht kochen – das macht zu viel Dreck und kostet euch wertvolle Zeit. Für 50 € erhaltet ihr ein Bändchen das euch berechtigt für volle 3 Tage mit frisch zubereiteten Köstlichkeiten versorgt zu werden. Von morgens bis abends. Kinder bis 12 Jahren zahlen 25 €. Liebe Vegetarier und Veganer – auch Ihr müsst nicht kochen – es ist an euch gedacht – die Küche ist exquisit und abwechslungsreich. Das Buffet ist komplett vegetarisch und vieles ist auch vegan. Und den Freunden der fleischlichen Nahrung unter euch sei versichert – das Grillfleisch und die Würstchen stammen von der hiesigen Metzgerei Schmitz und haben eine hervorragende Qualität.

Bringt keine Fremdgetränke auf das Gelände – und nehmt alles was ihr mitgebracht habt, auch wieder mit nach Hause – ausser euer Bargeld natürlich.

Es gibt bei uns einen sauberen, schicken Toilettenwagen. Benutzt daher bitte nicht die Toiletten im Haus, es sei denn ihr habt Babies dabei, oder körperliche Einschränkungen oder andere triftige Gründe.

Hunde sind auf dem Veranstaltungsgelände ausdrücklich nicht gestattet – es bedeutet zu viel Stress für die Tiere und stört die Künstler in Ihrer Konzentration – mit Ausnahme von Blindenhunden selbstverständlich.

Das Lagerfeuer lädt natürlich dazu ein Gitarren und Trommeln rauszuholen und so richtig abgefahren zu jammen. Lasst es – es stört die MusikerInnen ungemein wenn am Lagerfeuer eine Nebenbühne eröffnet ist. Und in der Nacht geht das schonmal gar nicht. Die Nachbarn wollen auch mal schlafen und ihr gefährdet dadurch die Existenz des Kulturtag. Also: Keine Session am Lagerfeuer. Am Sonntagmorgen gibt’s ja schliesslich ’ne Session auf der Bühne.

Ich hoffe es versteht sich von selbst dass das Entzünden von Lagerfeuern auf der Campingwiese komplett verboten ist.

Rassismus, Homophobie, Transphobie usw. haben auf dem Kulturtag keinen Platz. Falls ihr bedauerlicherweise so gestrickt seid, geht bitte einfach wieder nach Hause.

Familienfreundlichkeit ist uns ein Herzensanliegen. Schliesslich haben viele von uns selbst Kinder. Steffi, Erwin und Karen leiten das Mitmachprogramm für die Kids – sprecht sie an wenn ihr Wünsche und Anregungen habt.

Es ist uns leider nicht möglich alles perfekt zugänglich für Menschen mit körperlichen Einschränkungen zu gestalten – das gibt das Haus und unser Budget einfach nicht her. Deshalb, bitte fragt um Hilfe wenn ihr irgendein Problem habt. Alle helfen euch ausgesprochen gerne.

Falls irgendjemand ein akutes gesundheitliches Problem hat : sprecht uns umgehend an. Es sind mehrere kompetente Ärzte den gesamten Kulturtag über vor Ort.

So,  das war’s – wir wünschen euch ein entspanntes Wochenende voller Kunst und Musik.

Euer Kulturtag-Team

Veröffentlicht unter Neues | Hinterlasse einen Kommentar

Der Programmablauf 2016 ist fertig!

oberscheid9Ok Leute, nach wochenlangem Hin- und Hergeschiebe, hunderten E-Mails und stundenlangen Web-Recherchen ist es online:

Das Programm 2016

Voller Stolz freuen wir uns, Euch dieses Jahr wieder ein  s a g e n h a f t e s  Lineup präsentieren zu können. Und erneut gibt es neben großen Namen auch viel Neues und Hochspannendes zu entdecken.

Der Kulturtag Underground im Kellergewölbe wird – wie im vergangenen Jahr – von dem Schlagzeuger Georg Dierks kuratiert.
Hier gibt es den freien Raum für Spontanes, Projekte und Begegnungen unter Festivalmusikern/Künstlern.
Alles ist möglich. Kurz Anmelden – zeitnahes Geschehen

Unser Kunstprogramm ist jetzt auch endlich online – Tolle Künstler und Performer erwarten euch!

Eine weitere Nachricht wollen wir Euch ebenfalls nicht vorenthalten: Der Kulturtag Oberscheid ist jetzt mit einem eigenen YouTube Kanal vertreten. Neben zahlreichen Konzerten aus den Festivals von 2012 – 2014 haben wir endlich auch einige Konzerte vom vergangenen Jahr hochgeladen. Mehr Material von 2015 wird in den kommenden Tagen folgen, also schaut gelegentlich mal vorbei.

Veröffentlicht unter Neues | 1 Kommentar

9. Kulturtag Oberscheid 2016: Eine erste Vorschau

oberscheid9Hallo Freunde und Fans des Kulturtag Oberscheid!

Wir freuen uns ein Loch in den Bauch dass all diese wunderbaren Musiker und Künstler ihr Kommen zugesagt haben.

Die folgenden Künstler und Bands werden  auf dem 9. Kulturtag Oberscheid auftreten:

About Angels And Animals (Jan Klare & Julius Gabriel) |  BES  |  Chained To The Cooker |   Jens Düppe| Echo & Dust Bunnies | Feedback Gents |  Flow Ensemble | Duo Gunst  | Harter Kanten Graubrot feat. Kai Kanthak | HAU! | Kirihara Banggang | Pavel Klimashevski Nonett | Limpe Fuchs & Flamingos | Machine Mass | MOZAIK | Oberscheid Allstars | Passierzettel  | Duo Reineke/Wilke | Jeff Silvertrust | Sweet William | Versuchsanordnung | Wackelkontakt |

Ganz besonders freuen wir uns auch auf die Teilname der bildenden Künstler

Rolf Schwechheimer  Jens Hemme  Limpe Fuchs  Rainer Wiczorek  Peter Brunnett  Achim Hahne Laurence Wolf-Shrestha Verena Schröter Sabine Oessenich

und natürlich auf  die Vorleser

Chrizz B. Reuer liest aus Kurt Cobains kratzige Strickjacke

Hannes Wienert liest Heino Jäger

Die  Easy Readers lesen was sie wollen

Das Kinderprogramm über alle 3 Tage wird gestaltet von

Stephanie Brysch     Erwin Haffner    Karen Bisseling

Der Kulturtag Underground im Kellergewölbe wird kuratiert von Georg Diercks

Ausführliche Infos zu allen teilnehmenden Künstlern und den Ablauf folgen in Kürze.

 

Veröffentlicht unter Neues | 4 Kommentare

…und jetzt müssen wir wieder ein ganzes Jahr warten!

Danke an alle Helfer und Besucher des 8. Kulturtag Oberscheid!


Kulturtag8_final
Es war ein ganz besonderes und gelungenes Festival, dass wir dieses Jahr auch mit Eurer Hilfe auf die Beine gestellt haben.

Wir haben ein unglaubliches Mammut-Programm erfolgreich gestemmt haben und dieses Jahr war uns auch das Wetter meist freundlich gesinnt.

Erstmals haben wir mit zwei Bühnen gearbeitet, denn anders wäre die schiere Fülle an Bands und Musikern nicht zu bewältigen gewesen.

Ebenfalls ein Novum auf dem diesjährigen Kulturtag war der Kulturtag Underground, eine Sessionreihe in Rolfs Keller, kuratiert von Georg Dierks. Dieses Experiment wollen wir unbedingt auf dem nächsten Kulturtag fortsetzen! Danke Georg, für diese wunderbare Idee und Konzertreihe!

An dieser Stelle sind einige Danksagungen für besonderen Einsatz während des Festivals vonnöten:

An erster Stelle ist hier natürlich Rolf Schwechheimer zu nennen, der nicht nur seinen Garten, sondern sein komplettes Haus zur Verfügung stellt. Nebenbei backt er noch seine sagenhaften Käsestangen und Nussecken und war ausserdem mit zwei Bands auf der Bühne präsent.

Thomas Breuer, künstlerischer Leiter und unermüdlicher Kommunikator hat uns ein sagenhaftes Line-Up beschert und ebenfalls noch zwei Auftritte (Chained To The Cooker und Harter Kanten Graubrot) hingelegt. Ausserdem war er nebenbei Stagehand, Fahrer und Aufbauhelfer.

Miralem Muhovic hat wie bereits in den letzten Jahren für den hochprofessionellen Sound auf der Großen Bühne gesorgt, sich monatelang auf die Bands vorbereitet und selbst der noch unerfahrenen Crew der Kleinen Bühne stets mit Rat und Tat zur Seite gestanden.

Andrea Harzbecker, die als Bühnenindianer für die kleine Bühne angetreten war, diesen Job aber nicht nur höchstgewissenhaft ausführte, sondern auch über eine hellseherische Begabung verfügt: Viele Dinge waren bereits von ihr erledigt, bevor wir überhaupt daran dachten, dass sie gleich wichtig und zeitkritisch werden.

Steffen Lilie, mein alter Schulfreund, der drei Tage mit mir im Mischpult-Zelt der kleinen Bühne aushielt und mit wunderbarer Gelassenheit und seiner großen Erfahrung all die kleinen Katastrophen managte, die beim Live mischen nun einmal passieren können.

Die Küchenmannschaft um Angelika Hofmann, die einen Riesenjob gemacht haben und nicht nur die kompletten drei Tage alle hungrigen Mäuler stopften, sondern dies auch noch auf höchstem qualitativen Niveau – Angelika, es war echt lecker was Du uns da gezaubert hast!

Das Barteam, bestehend aus Mimi, Andrea, Kiki und Sven, die trotz der wirklich stressigen Anforderungen nie ihre gute Laune verloren haben und mit ihrem unwiderstehlichen Charme unser aller Durst löschten.

Die Grillcrew Michael, Saşa und Rodrigo, die trotz Affenhitze (Freitag!) feinste Kotellets und Würstchen bereiteten.

Iris, Sabine und Georg, die die Sachen tapfer machten, die keiner gerne macht, nämlich unermüdlich spülten und die Toiletten sauber hielten und trotzdem immer gute Laune verbreiteten.

Dagmar Breuer, Finanzministerin, Einkäuferin, 365 Tage Kraft, Künstlerin, Antragsbearbeiterin und Kommunikatorin. Darüber hinaus bescherte Sie uns zusammen mit ihrem nimmermüden Frühstücksteam bereits am frühen Morgen frischen Kaffee, der die erforderliche Energie lieferte, um erfrischt einen neuen Tag voller Kunst und Musik zu erleben.

Unsere Kinder, die tollen Einsatz bei der Essensausgabe zeigten!

Ausserdem gilt unserer Dank Jens und Frank aus Lüdenscheid, die eigentlich nur als Gäste angereist waren, aber sich spontan bereit erklärten unseren Engpass in puncto Videodokumentation zu überbrücken und ausserdem noch Freitag und Samstag Mikrofone, Mischpult und PA in der Bar aufbauten.

Ich habe bestimmt jemanden bei dieser Aufzählung vergessen, aber schreibt es bitte meiner kolossalen Erschöpfung nach 11 Tagen Dauereinsatz für das Festival zu, es ist definitiv keine Böse Absicht oder mangelnde Wertschätzung!

Wir werden sicherlich im Laufe des September erste Bilder und vielleicht auch schon Videos vom diesjährigen Kulturtag zeigen können, also bleibt dran und schaut mal wieder rein.

Wir sehen uns alle wieder – der nächste Kulturtag wird am 19|20|21 August 2016 stattfinden!

Veröffentlicht unter Neues | 1 Kommentar

Programm aktualisiert

Keine Panik..

…es folgt keine Meldung über Absagen! Alles gut! Om!

Tatsächlich ist das Programm 2015 vom Ablauf jetzt soweit vollständig.
Die Tagesübersicht findet ihr hier, hier und hier.

Sicherlich wird es noch die eine oder andere Feinjustage geben, aber hier präsentieren wir euch die erste stabile Betaversion des aktuellen Programms für 2015.

Und Wahnsinn, das sind echt unglaublich viele saugute Musiker und Künstler, die wir dieses Jahr in Oberscheid auf die Bühne bringen werden.

Eine kleine Bitte: Wir freuen uns über alle die kommen, nur laßt bitte eure vierbeinigen Begleiter zu Hause. Ihr wißt: viele Menschen und Kinder, viele Hunde, gestresste Hunde, Hunde die sich nicht mögen und irgendwann gestresste Menschen.

Veröffentlicht unter Neues | 2 Kommentare

Die Flyer für den 8. Kulturtag stehen für den Download bereit

 

Kulturtag2015Und wieder einmal könnt ihr die frohe Botschaft im PDF-Format ausdrucken und verteilen:

Flyer A3
Flyer A4
Flyer A5
Flyer A6

Veröffentlicht unter Neues | Hinterlasse einen Kommentar