9. Kulturtag Oberscheid 2016: Eine erste Vorschau

oberscheid9Hallo Freunde und Fans des Kulturtag Oberscheid!

Wir freuen uns ein Loch in den Bauch dass all diese wunderbaren Musiker und Künstler ihr Kommen zugesagt haben.

Die folgenden Künstler und Bands werden  auf dem 9. Kulturtag Oberscheid auftreten:

About Angels And Animals (Jan Klare & Julius Gabriel) |  BES  |  Chained To The Cooker |   Jens Düppe| Echo & Dust Bunnies | Feedback Gents |  Flow Ensemble | Duo Gunst  | Harter Kanten Graubrot feat. Kai Kanthak | HAU! | Kirihara Banggang | Pavel Klimashevski Nonett | Limpe Fuchs & Flamingos | Machine Mass | MOZAIK | Oberscheid Allstars | Passierzettel  | Duo Reineke/Wilke | Jeff Silvertrust | Sweet William | Versuchsanordnung | Wackelkontakt |

Ganz besonders freuen wir uns auch auf die Teilname der bildenden Künstler

Rolf Schwechheimer  Jens Hemme  Limpe Fuchs  Rainer Wiczorek  Peter Brunnett  Achim Hahne Laurence Wolf-Shrestha Verena Schröter Sabine Oessenich

und natürlich auf  die Vorleser

Chrizz B. Reuer liest aus Kurt Cobains kratzige Strickjacke

Hannes Wienert liest Heino Jäger

Die  Easy Readers lesen was sie wollen

Das Kinderprogramm über alle 3 Tage wird gestaltet von

Stephanie Brysch     Erwin Haffner    Karen Bisseling

Der Kulturtag Underground im Kellergewölbe wird kuratiert von Georg Diercks

Ausführliche Infos zu allen teilnehmenden Künstlern und den Ablauf folgen in Kürze.

 

Dieser Beitrag wurde unter Neues veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf 9. Kulturtag Oberscheid 2016: Eine erste Vorschau

  1. Sonja sagt:

    Toll, soviel Kultur pur in der Nachbarschaft! Wie können wir denn mit unseren Kindern vom Programm profitieren? Gibt es da feste Zeiten?

  2. Axel sagt:

    Hey Sonja, leider haben wir es an dieser Stelle nicht mehr rechtzeitig geschafft, Dir eine Antwort zukommen zu lassen – ich hoffe dennoch, dass sich alles zu Deiner und insbesondere zur Zufriedenheit Deiner Kinder geklärt hat.

    • Sonja sagt:

      Hallo und danke für die Rückmeldung!
      Unsere Kinder konnten leider nichts mit der Veranstaltung anfangen. Unser Verbesserungsvorschlag: Eine Anlaufstelle für die Kleinen mit Gestaltungsmöglichkeiten (Basteln, Malen), Sandkiste, Ansprechpartner dort. Oder irgendein extra Programm, das vorher angekündigt wird, damit man passend kommen kann. So mussten wir leider wieder gehen, weil sie nicht bleiben wollten.

  3. Axel sagt:

    Schade, dass Ihr so früh wieder gegangen seid. Die Anlaufstelle gab es sogar, sie befand sich unmitellbar hinter dem großen Musikzelt auf der Campingwiese. Unser Kinderprogramm wurde dieses Jahr von Karen Bißeling (Mosaikarbeiten), Stephanie Brysch (Origami und Papierkunst) und Erwin Hafner (Malerei) gestaltet. Wahrscheinlich hatte das Kinderteam gerade Pause gemacht. Im Zweifelsfall ruhig uns Organisatoren und Helfer ansprechen: Die Crew in der Bar hat beispielsweise meist einen guten Überblick, wer für Euch der richtige Ansprechpartner und wo wer zu finden ist. Sandkiste sowie anderes Kletter- und Spielgerät wären sicherlich ein Traum, aber dafür fehlt uns leider das Budget.
    Aber danke für Deinen Hinweis, wir werden im kommenden Jahr definitiv darauf achten, dass das Kinderprogramm auf dem Festivalgelände besser ausgeschildert wird.

Schreibe einen Kommentar zu Axel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.